Netzwerk-Osteoporose e.V.

Organisation für Patientenkompetenz
Aktualisiert am 17.07.2017

Kooperationspartner

Animation zwei Männchen

Als mögliche Kooperationspartner zum Aufbau unserer Daten- und Wissensbank bzw. zur Vernetzung regionaler Selbsthilfestrukturen möchten wir alle betroffenen Gruppierungen im Gesundheitswesen und im Selbsthilfebereich ansprechen.

Dazu gehören:
  • Ärzteschaft
  • Apotheken
  • Behindertensport
  • Dachverbände für Osteoporose-Patienten
  • Fachverbände
  • Gemeinden
  • Krankenkassen
  • Pharmaindustrie
  • Reha-Kliniken
  • Selbsthilfekontaktstellen

u.s.w.

Machen Sie mit !

Drucken